Aber sie ist nicht nur Autorin und Verlegerin, auch als Fotografin ist sie tätig. Fast jedes Cover der, im Oldigor Verlag erscheinenden Bücher wird mit Fotos aus ihrem Archiv gestaltet. Die Bücher von Andrea Wölk sind im Taschenbuchformat und als Kindl Version erhältlich. Vertrieben werden die verfügbaren Ausgaben auf die herkömmliche Art über den Buchhandel. Natürlich betreibt der Oldigor Verlag auch einen eigenen Shop. Über die Internetseite können die Frauenromane, Fantasybücher und alle anderen verlagseigenen Werke direkt bestellt werden. Nicht nur Bücher können dort bestellt werden, auch Gutscheine sind erhältlich. So bekommen zu beschenkende Leseratten die Möglichkeit, sich ihren Lesestoff selbst zu wählen. Außerdem gibt es einen tollen Wandkalender für das Jahr 2013. Alle zwölf Kalendermonate werden von Covern des Verlags geziert. Wer nicht immer nur lesen, sondern auch hören möchte, kann dies im Hörbuch-Kanal des Verlages tun. Die umtriebige Autorin hat also ausreichend zu tun. Dabei verliert sie die erwartungsvollen Leser nicht aus den Augen.